© Nenad Maric, Pixabay

Kulinarik & Gemeinschaft

«TGQ-Essen»

Voraussichtlich ab Mitte August wieder!

TGQ (​​«Thun goes queer»)...

... war während der letzten rund 20 Jahre eine feste Einrichtung in der schwul-lesbischen Thuner Szene – ursprünglich ein 14täglicher Stammtisch, hat sich der Anlass weiterentwickelt zu unregelmäßig stattfindenden, bunten Treffen, zu denen auch Menschen von weit her anreisten um in einer Beiz beim Essen Gemeinschaft zu pflegen.

Per Ende 2019 ist das Angebot ausgelaufen. Grund dafür ist, dass die langjährige Koordinatorin, Regine, TGQ an eine Person oder ein Grüppeli von ein paar Menschen hat abgeben wollen, sich aber niemand gemeldet hat, der/die das Projekt weiterführen oder weiterentwickeln möchte. Regine hat in Absprache mit QUEER THUN beschlossen, dass nun der Zeitpunkt gekommen ist loszulassen – und damit auch die Möglichkeit zu schaffen, dass Neues entstehen kann.

Möchtest Du bei der Weiterentwicklung von TGQ mitwirken? Super! Dann melde Dich jetzt bei Christop! Er möchte sich dieses Bereiches annehmen. Unterstützung und Ideen sind willkommen.

Das Angebot entwickelt sich möglicherweise in Richtung von Treffen für allergattig Menschen aus dem queeren Spektrum mit Fokus aufs Berner Oberland. Wenn alles klappt, ist das neue Angebot Mitte August 2020 startklar! Wir halten Dich auf dem Laufenden.

Ansprechperson

Christoph H.